Textor – Louis Vuittons Tattoo, Sie kriegen uns nie & Fahr mich nach Hause (Tracks)


Für gewöhnlich ist der erste Post stets ein Highlight-Post. Und das hier, Ladies & Gents, ist ein wahres Highlight. Wenn ich mir auch bewusst bin, dass ich ich zu den wenigen Rapfans gehöre, die das so sehen. Der regelmäßige Leser weiß, dass ich hier bei OTS eher für den amerikanischen Rap verantwortlich bin und eigentlich kaum aktuellen deutschen Rap höre. Das war mal anders, und so habe auch ich eine Zeitlang deutschen Rap gehört. Die Größten waren für mich da unzweifelhaft die mächtigen Kinderzimmer Productions aus Ulmen. Rapper Textor, mit dem ich im Übrigen vor ein paar Jahren bereits ein sehr nettes Interview geführt habe, und DJ Quasimoto, die sich leider 2007 aufgelöst haben. Aber heute Morgen durfte ich erfahren, dass Textor ein Soloalbum veröffentlicht. Halle-Fucking-lujah. Hier haben wir drei Tracks, die der ein oder andere schon von ihrem Live & Unplugged-Album Gegen den Strich kennen wird. Spröde, groovy, ein bisschen weg vom Rap und textlich unfassbar gut wie eh und je. Warten wir also ab, was da kommt. Groß wird es werden, Kinder. Schwarz Gold Blau heißt das Album und erscheint am 23. November. Die Tracklist gibts nach dem Jump.

  1. Lift Off
  2. Louis Vuittons Tattoo
  3. In Der Nacht
  4. Neu Ulm
  5. Fahr Mich Nach Hause
  6. Sie Kriegen Uns Nie
  7. Vorm Schleckermarkt
  8. Truckstop Bockenem
  9. Hungrig Ins Bett
  10. Kreuzberger Nächte
  11. Weigandufer/Wildenbruch

[via]

Ein Gedanke zu “Textor – Louis Vuittons Tattoo, Sie kriegen uns nie & Fahr mich nach Hause (Tracks)

  1. Pingback: Textor im Mixery Raw Deluxe Interview (Video « Ooh, That Soul!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s